EMV Qualifikation für Geräte

Beraten - Precompliance Prüfung - CE Konformitätsprüfung

Das EMV-Labor verfügt über eine Absorberhalle (3m-Messstrecke) mit reflektiernder Bodenfläche, deren Wände und Decke mit Absorbern ausgekleidet sind, um eine relfektionsfreie Messumgebung zu schaffen. Weiterhin stehen eine Schirmkabine für leitungsgebundene Prüfungen und ein Impulsprüfplatz zur Verfügung.

Analyse

  • Analyse von Geräteaufbau und Verkabelung
  • Analyse von Leiterplattenlayouts
  • Studie zu theoretischen und praktischen EMV-Problemen
  • Erarbeiten von Zonenkonzepten
  • Definition der Schirmung und Vorschlag zur Filterung
  • Prüfvorschriften und anzuwendende Normen

 

Precompliance-Prüfung

  • Entwicklungsbegleitende Messung zu einem günstigen Festpreis
  • Aufdecken und Lösen von eventuell auftretenden EMV-Problemen
  • Definition der Störquellen und Lösungsvorschlag
  • Entstörung des Prüflings durch Auswahl und Implementierung geeigneter EMV-Komponenten bzw. Schirmmaterialien aus dem Laborsortiment
  • Verifizieren der getroffenen EMV-Maßnahmen
  • Vor-Ort-Prüfung zum Aufdecken und Reproduzieren bekannter EMV-Probleme

 

EMV Prüfungen/Messungen

  • EMV-Nachweismessungen nach den EN-Standards
  • Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Unterstützung bei der Gerätedokumentation (Konformitätserklärung)
  • Wiederholungsprüfungen nach Modifikationen der Serienfertigung

 

Prüfung der Störaussendung

- Leitungsgebundene Emissionen

  • Oberwellenströme, Flickermessungen 16A EN 61000-3-2/ -3
  • Störspannungsmessungen 9kHz - 30MHz EN 55011 / EN 55022 (z.B.)
  • Störleistungsmessungen 30 - 300MHz EN 55014 (z.B.)

- Gestrahlte Emissionen

  • Magnetische Störfelder 9kHz - 30MHz EN 55015 (z.B.)
  • Funkstörfelstärkemessungen 30MHz - 8GHz EN 55011 / EN 55022 (z.B.)

EMVU Mesungen

- BGV B11 / 26. Bundenimmissionsschutzverordnung (26. BImSchV)

  • E/H-Felder 0Hz - 400kHz mit Feldsonden
  • EM-Felder bis 8GHz

IATA 953

-Messung zur Einhaltung der IATA 953 (früher 902)

  • Magnetfeldmessung 0Hz, 0 bis 20µT

 Prüfung der Störfestigkeit

- Leitungsgebundene Störfestigkeit

  • Burst, bis 4kV EN 61000-4-4
  • Surge, bis 4kV EN 61000-4-5
  • HF-leitungsgeführt, bis 10V EN 61000-4-6
  • Netzvariationen, Netzunterbrechung EN 61000-4-11
  • Netzsimulation mit AC-Quelle 6kVA

- Elektrostatische Entladung

  • Kontaktentladung, bis 8kV EN 61000-4-2
  • Luftentladung, bis 16kV EN 61000-4-2

- Strahlungsgebundene Störfestigkeit

  • Magnetfelder 50Hz, 300A/m EN 61000-4-8
  • EM-HF-Felder 30MHz-3GHz, bis 20V/m EN 61000-4-3

 

CE-Konformitätsprüfungen z.B. nach folgenden Produktnormen

EN 61326, EN 50130, EN 50370, EN 50155, EN 55011, EN 55014

 

Prüfung nach militärischen Standards

  • VG, MIL-STD, RTCA
  • Schirmdämpfung
  • NEMP
  • MIL-STD 461, VG 95373, DEF-STD 59-41
  • Kundenspezifikationen