Bundesimmissionsschutzverordnung

Blickpunkt 26. Bundesimmissionsschutzverordnung (26.BImSchV)


Messung der Handy-Frequenzen vor und nach der Inbetriebnahme von Sendefunkanlagen

  • an öffentlichen Einrichtungen z.B. Kindergärten
  • Beurteilung der Versorgungsqualität
  • objektive Messung der Belastungen




Messung der 50Hz-Felder

  • unter Hochspannungsleitungen
  • im Haushalt
  • am Arbeitsplatz