consulting & Seminare

Einführungsworkshop ESMA Software zur Erstellung technischer Unterlagen EMV mit Risikoanalyse und Bewertung

Freitag, 11.10.2019

09:00 Uhr

J. Schmitz GmbH, Chiemseestraße 21, 83022 Rosenheim


Wie gehen Sie zur Erfüllung der Anforderungen an Elektromagnetische Verträglichkeit Ihrer Produkte vor? Wir haben das Know How dafür parat!

 

Das J. Schmitz GmbH EMV Kompetenzzentrum, Partner für die Sicherstellung der Elektromagnetischen Verträglichkeit Ihrer Produkte, hat nun die Software ESMA freigegeben.

 

Durch die Implementierung der Software in den QM-Prozess werden EMV Maßnahmen risiko-analytisch bewertet und die Kosten im Qualitätsmanagement und in der Projektdurchführung minimiert. Die Software ist derzeit die einzig verfügbare zur Erstellung einer numerischen FMEA Risikokalkulation EMV. ESMA stellt darüber hinaus durch die integrierte EMV Bauvorschrift Basiswissen für E-Konstrukteure zur Verfügung.

 

Version 1: Risikoanalyse mit FMEA Kalkulation

  • Algorithmus Risikoprioritätskalkulation zur Bewertung der Ergebnisse eines firmeneigenen Verfahrens für den Konformitätsnachweis eines Betriebsmittels
  • ohne Erstellung technischer Unterlagen entsprechend EMV Richtlinie und ohne Vorgaben konstruktiver EMV Maßnahmen durch Bauvorschrift

 

Version 2: Verfahrensanweisung zur Erfüllung der EMV Richtlinie für hierarchisch geführte Verfahrensschritte mit FMEA Risikoprioritätskalkulation und Erzeugung von Dokumenten, ohne Vorgaben konstruktive Maßnahmen durch EMV Bauvorschrift.

  • Technische EMV Spezifikation
  • Technische Unterlagen für CE Konformitätsnachweis
  • Protokoll der EMV Bewertung mit Risikoanalyse
  • Struktur Kompendium zur Festlegung der Struktur von Komponenten-Einbauorten und Verlegewegen

 

Version 3: Erstellung und Pflege einer EMV Bauvorschrift mit Vorgabe organisatorischer und konstruktiver EMV Maßnahmen zur Auswahl für ein Produkt notwendiger und passender Maßnahmen

  • Dokumentation in technischer Spezifikation
  • Ausdruck Checklisten für QS zur Verifizierung der Anwendung dieser Maßnahmen

 

Vollversion 4 der Software ESMA beinhaltet Version 1 bis 3 Erfüllung Forderung der EMV Richtlinie und für inhärente INTRA EMV als Qualitätsziel.

 

 

Workshop Inhalt:

  • Erfüllung Forderung EMV-Richtlinie 2014/30/EU
  • Qualitätsansprüche an die Verfügbarkeit durch Inhärente INTRA EMV
  • Erstellung und Pflege einer EMV Bauvorschrift sowie Erstellung Checklisten für QS      
  • Risikoanalyse mit FMEA Prioritätskalkulation

 

Zielgruppe:

  • Verantwortliche Mitarbeiter im Produktdesign                                              
  • E-Konstruktions- und Qualitätsmanagement

 

Um Ihnen die Möglichkeiten der Software und deren Vorteile für Ihre Firma näher zubringen, möchten wir Sie zu unserer

Einführungsveranstaltung einladen:

 

Freitag, 11.10.2019

Beginn 09:00 Uhr

J. Schmitz GmbH – Chiemseestraße 21 – 83022 Rosenheim

 

Nutzen Sie für die Anmeldung das Kontaktformular am Ende dieser Seite, rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine Email.

 

Anmeldeschluss: Mittwoch, 02.10.2019